Palo Santo heiliges Holz, Bursera graveolens, Preis ist je 10 Sticks, beste Qualität, Räuchern

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 2 - 6 Werktage

Sehr harzige, intensiv wohlriechende, Palo Santo Sticks, aus Peru, naturbelassen.

 

Palo Santo heißt zu Deutsch „heiliger Stock“ und bezeichnet ein Balsambaumgewächs aus Amerika. Zu den Balsambaumgewächsen gehören andere, sehr berühmte Vertreter, wie der Weihrauch oder die Myrrhe.

 

Es wird für die Gesundheit, die Atmosphäre im Haus seit Jahrtausenden für Rituale und Heilungen genutzt.

 

Ich beziehe Palo Santo Räucherwaren direkt von indigenen Einwohner aus Peru, lege dabei größten Fokus auf Nachhaltigkeit & faire Bezahlung.

Informationen zum heiligen Holz

Erst die von selbst abgestorbenen Äste, werden nach Jahrtausende alter Tradition, nachdem sie ca. 2 Jahre geruht haben eingesammelt, so wird die beste Qualität gewährleistet.

Forscher entdeckten, dass sich wirklich die Inhaltsstoffe signifikant nach längerer Trocknungszeit erhöhen. So wie es die Indigenen in Peru schon seit Jahrtausenden praktizieren, dass sie dem Holz 2 Jahre vor dem Einsammeln geben.

 

Sehr häufig wird es in Ritualen und schamanischen Zeremonien verwendet. Dabei spielt der Rauch des Holzes die Hauptrolle. Der Rauch des Palo Santos soll dabei eine reinigende Wirkung auf körperlicher und energetischer Ebene haben.

 

Auch in der traditionellen Volksmedizin Südamerikas wurde Palo Santo bei verschiedenen Beschwerden angewandt, bei Erkältungen, Magenverstimmungen und Hautkrankheiten. Darüber hinaus soll es auch bei Kopfschmerzen und Entzündungen schmerzlindernd wirken sowie antimikrobielle und antifungale Eigenschaften besitzen


Menge

Created with Sketch.

Preis ist je 10 Sticks

Herkunftsland

Created with Sketch.

Peru

Besonderheiten

Created with Sketch.

Intensiv wohlriechendes Palo Santo, bester Qualität

Anwendung

Created with Sketch.

In der Volksmedizin Südamerikas findet Palo Santo seit Jahrtausenden Verwendung als Analgetikum (entzündungshemmendes Mittel), Aphrodisiakum, Diuretikum (harntreibendes Mittel), Schleimlöser, Insektizid oder als Mittel zur rituellen Reinigung. Das Holz wird hierzu entweder gekocht oder verbrannt, um dessen Duft freizusetzen. 

Wirkung

Created with Sketch.

Das heilige Holz wirkt beim Verräuchern stimulierend und euphorisierend auf den menschlichen Geist und sorgt besonders in stressigen Zeiten für eine beruhigende Atmosphäre. Der Rauch ist zudem eine gute Hilfe für die Vertiefung bei Gebeten und Meditationen oder zum lernen.

Geruch von Palo Santo

Created with Sketch.

Leicht süßlicher Duft, der dem Harz & den ätherischen Ölen des Holzes geschuldet ist. Gleichzeitig enthält es aber auch Kokosnoten, die einen exotischen Charme hinterlassen.